• Zusammenfassung Ausbildung
    Zusammenfassung Ausbildung
    • Status: Vollzeit
    • Zeitrahmen: Ungefähr 72 Wochen, je nach Zeitplan
    • Typ: UKCAA-Lizenz
    • Erforderliche Erfahrung: Wenig oder keine
    • Ausbildung: Auf den Geräten der neuesten Generation
  • Abschlüsse
    Abschlüsse
    • ATPL Ausbildung in Theorie
    • Verkehrsflugzeugführerlizenz für mehrmotorige Kolbenflugzeuge mit Instrumentenflugberechtigung (MEP/CPL/IR)
    • Airline Pilot Standard Multi-Crew Cooperation (APS MCC)
    • Upset Prevention & Recovery Training (UPRT)
    • Diese Elemente zusammen sind als „eingefrorene“ ATPL bekannt, die Mindestqualifikationen für den Beginn der Musterberechtigung und der Linienausbildung bei einer Fluggesellschaft
  • Unterstützende Downloads

Pilotenausbildungskurse

UKCAA Integrierte ATPL-Ausbildung

Die integrierte ATPL-Ausbildung Kurse (Airline Transport Pilot Licence) ist so konzipiert, dass Sie sich in etwa 72 Wochen von einem Piloten mit wenig oder gar keiner Flugerfahrung zu einem voll qualifizierten Airline-Piloten entwickeln können. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie eine eingefrorene ATPL, ausgestellt von der UKCAA.

Ausbildung für Ihre UKCAA ATPL-Lizenz

Mit einer UKCAA-Lizenz können Sie Pilot bei in Großbritannien registrierten Fluggesellschaften wie easyJet oder British Airways werden.

Sie werden Ihre Ausbildung an unseren Flugschulen in Großbritannien und in Europa absolvieren, die allesamt von der UKCAA zugelassen sind und Ihnen Zugang zu hochmodernen Einrichtungen, modernen Schulungsflugzeugen und Flugübungsgeräten bieten.

Wir haben vor kurzem das Pilot Ready Promise und den Airline Standard Assurance Pathway (ASAP) eingeführt, um während der Ausbildung und nach dem Abschluss für Sicherheit zu sorgen.

L3Harris Pilot Ready Promise

Jetzt bewerben Kontakt

UKCAA Integrierte ATPL-Ausbildung

L3Harris Pilot Ready Promise

Mit dem erfolgreichen Abschluss der integrierten ATPL-Ausbildung qualifizieren Sie sich für das Pilot Ready Promise.

Es ist gesetzlich vorgeschrieben, dass Sie Ihre Flugberechtigung für mehrmotorige Flugzeuge (ME/IR) jedes Jahr erneuern müssen, um Ihre Lizenz aktuell und auf dem neuesten Stand zu halten. Bei L3Harris bieten wir allen integrierten ATPL-Absolventen KOSTENLOSE Verlängerungsprüfungen für 2 Jahre nach dem Abschluss oder bis zur Anstellung bei einer Fluggesellschaft – je nachdem, was zuerst eintritt.

Wie man sich für das Pilot Ready Promise qualifiziert

Alle Kadetten, die sich vor dem 6. Dezember 2021 anmelden und ihre Ausbildung beginnen, können das Pilot Ready Promise in Anspruch nehmen.

Nach erfolgreichem Abschluss der integrierten ATPL-Ausbildung haben Kadetten Anspruch auf KOSTENLOSE ME/IR-Revalidierungsprüfungen – Jahr 1 in einer Diamond DA42 SIM und Jahr 2 in einem Diamond DA42 Flugzeug - das bedeutet eine potenzielle Kostenersparnis von 2.600 £ über 2 Jahre und bedeutet, dass Sie sich um eine Sache weniger kümmern müssen, bis Sie eine Anstellung bei einer Fluggesellschaft finden.

  • Jahr 1: 2 x Stunden Diamond DA42 FNPT SIM – Instrumentenflugprüfung (IR)
  • Jahr 2: 2 x Stunden Diamond DA42 Flugzeug – Multi-Engine Piston Instrument Rating (MEP/IR) Prüfung
  • academy-bournemouth-cadet-standing-aircraft
  • academy-photo-instructor-and-cadet-landing
  • academy-bournemouth-da42-sunset-2

Unterbringung während der Ausbildung

Jetzt bewerben Kontakt

UKCAA Integrierte ATPL-Ausbildung

Unterbringung

Wenn Sie sich für die integrierte ATPL-Ausbildung bewerben, haben Sie die Möglichkeit, während der Schulung am Boden, der Flugausbildung und des APS MCC eine Unterbringungsmöglichkeit zu nutzen.

Alternativ können Sie sich auch selbst um eine Unterkunft kümmern. Unser Airline-Pilot-Karriereberatungsteam beantwortet gerne Ihre Fragen und unterstützt Sie in jeder Hinsicht.

Die Unterbringung während der UK Ground School und der APS MCC-Schulung erfolgt in der Nähe unseres Londoner Schulungszentrums (LTC), in der Nähe des internationalen Flughafens Gatwick.

Die Unterbringung während des Flugtrainings erfolgt in der Nähe unserer britischen Trainingseinrichtungen in Cranfield oder Bournemouth oder auf unserem Campus in Ponte de Sor in Portugal, je nachdem, wo Sie Ihre Flugausbildung absolvieren.

Avion Court - In der Nähe des Londoner Ausbildungszentrums gelegen

  • academy-avion-court-accommodation-kitchen
  • academy-avion-court-accommodation-bedroom
  • academy-avion-court-accommodation-bathroom

Belaton House - Unterbringung in Bournemouth

  • academy-belaton-house-accommodation-lounge
  • academy-belaton-house-accommodation-bedroom
  • academy-belaton-house-accommodation-dining

Ponte de Sor - Portugal

  • academy-portugal-accommodation-pool-table
  • academy-portugal-accommodation-reception
  • academy-portugal-accommodation-restaurant

Wie lange dauert die Ausbildung?

Jetzt bewerben Kontakt

UKCAA Integrierte ATPL-Ausbildung

ATPL-Ausbildung Zeitplan

  • 28 Wochen Grundausbildung
    Schulung am Boden
  • 20 Wochen Flugausbildung
    (Grundlagen)
  • 23 Wochen Flugausbildung
    (Erweitert)
  • 3 Wochen Fortgeschrittene
    Ausbildung

Phase

Modul

Zeit

Grundausbildung (Schulung am Boden)

Theoretische Ausbildung; Unterricht im Klassenraum und computergestützte Schulungen.

28 Wochen*

Flugausbildung (Grundlagen)

Einmotorige Kolbenflugzeuge.

20 Wochen*

Flugausbildung (Erweitert)

Ausbildung für mehrmotorige Kolbenflugzeuge (MEP).

 

Verkehrs- und Instrumentenflugausbildung.

 

Upset Prevention & Recovery Training (UPRT).

23 Wochen*

Fortgeschrittene Ausbildung

Airline Qualification Course (AQC).

 

Fortgeschrittene Fähigkeiten in der Handhabung.

 

Initial Crew Resource Management (CRM)-Ausbildung.

3 Wochen*

* Vorbehaltlich der Zeitplanung

 

Die Ausbildung für Musterberechtigung und IOE ist nicht in den Kosten für die integrierte ATPL-Ausbildung enthalten und beginnt erst, sobald Sie eine Stelle bei einer Fluggesellschaft erhalten haben.

Wer kann Pilot werden?

Jetzt bewerben Kontakt

UKCAA Integrierte ATPL-Ausbildung

Zulassungskriterien

Alter und Körpergröße

Sie müssen mindestens 17 Jahre alt sein, um eine Bewerbung einzureichen, und mindestens 18 Jahre alt, um eine Ausbildung zu beginnen.

 

Mindesthöhe 157 cm, maximale Höhe 191 cm. Bewerber, die darunter liegen, können sich trotzdem bewerben, müssen aber eine ergonomische Beurteilung in unseren Schulungsflugzeugen und Simulatoren durchführen lassen.

Sprache

Fließend in Englisch (in Wort und Schrift).

 

Englischsprachige Nicht-Muttersprachler müssen vor Beginn der Ausbildung die Stufe 5,5 im Einzel- und Gesamttest IELTS oder eine gleichwertige ICAO-Stufe 4 erreichen.

 

Wir bieten einen Englisch-Sprachkurs für internationale Studierende an:

 

  • Kosten: 500 €
  • Zeitrahmen: 2 Wochen (10 Tage)
  • Ort: Fernstudium (Studenten können über Zoom an den Kursen teilnehmen)
  • Inhalt: 5 Stunden Unterricht pro Tag, um Ihre Englischkenntnisse für die Luftfahrt zu verbessern. Der Preis beinhaltet die Anfangs- und Abschlussprüfung. Erreicht der Kadett am Ende des Kurses den erforderlichen Standard, wird er eingeladen, seine ATPL-Ausbildung zu beginnen.

Schulausbildung

Mindestens 5 GCSEs (oder gleichwertige Abschlüsse) in verschiedenen Fächern mit der Note C/4 oder besser, darunter Mathematik, Naturwissenschaften und Englisch.

 

ODER

 

Nachweis eines erfolgreichen Abschlusses der Sekundarschule oder des Gymnasiums (oder eines gleichwertigen Abschlusses).

Medizinische Voraussetzungen

Nachweis von:

 

UKCAA Class 1 Medical, wenn Sie für eine UKCAA ATPL-Lizenz ausgebildet werden.

Visum

Studieren in Europa:

 

Uneingeschränktes Recht, im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR)/Schweiz zu leben, zu studieren und zu arbeiten (Beispiel: EWR/Schweizer Staatsbürger, UK Staatsbürger mit EU Settlement oder Pre-Settled Status.

 

ODER

 

Sie erfüllen die Anforderungen der Europäischen Union, um sich für ein EU-Studenten- oder Studienvisum zu qualifizieren.

 

Studieren in Großbritannien:

 

Uneingeschränktes Recht, im Vereinigten Königreich zu leben, zu studieren und zu arbeiten (Beispiel: Staatsangehöriger des Vereinigten Königreichs, EU-Bürger mit Niederlassungs- oder Pre-settled-Status).

 

ODER

 

Sie erfüllen die Anforderungen des United Kingdom Visa & Immigration Service (UKVI), um sich für ein Besuchervisum (Studium für sechs Monate oder weniger) oder ein Studentenvisum (Studium für mehr als sechs Monate) zu qualifizieren.

Zuverlässigkeitsüberprüfungen

Vorlage eines polizeilichen Führungszeugnisses (CRC), bevor die Ausbildung begonnen werden kann.

Wie finanziert man seine Pilotenausbildung?

Jetzt bewerben Kontakt

UKCAA Integrierte ATPL-Ausbildung

Kosten für die ATPL-Ausbildung

Kosten: 79.950 £

Was ist im Preis inbegriffen?

  • Gesamte Ausbildung und Equipment
  • Uniform (ohne Flugtasche)
  • Flugplatzgebühren
  • Flugreisen zwischen den Ausbildungsstandorten während der Ausbildung
    Lizenzerteilung
  • 13 x Theorieprüfungen (Erstversuch)
  • Zugang zum L3Harris Pilot Ready Promise – KOSTENLOSE ME IR-Lizenzverlängerungen für bis zu 2 Jahre oder bis zur Anstellung bei einer Fluggesellschaft

Zusätzliche Gebühren

  • Zusätzliches Training
  • Airline Standard Assurance Pathway (ASAP)
  • Unterkunft (kann über L3Harris erworben werden, siehe unten)
  • Auswahlgebühr – KOSTENLOS bis Ende 2021
  • Gebühren für ärztliche Untersuchungen
  • CAA-Schaltergebühren
  • Versicherungen
  • iPad (Generation 2 oder neuer)
  • Gebühren für die Musterberichtigung
  • IELTS- oder ICAO-Gebühren
  • Lebensmittel und andere persönliche Lebenshaltungskosten
  • Persönliche Reisen
Wie finanziert man seine Pilotenausbildung?

Airline Standard Assurance Pathway (ASAP)

Jetzt bewerben Kontakt

UKCAA Integrierte ATPL-Ausbildung

Airline Standard Assurance Pathway (ASAP)

Kosten: 6.050 £

Der Airline Standard Assurance Pathway (ASAP) wurde entwickelt, um Ihnen während der gesamten Ausbildung und nach Ihrem Abschluss die Gewissheit zu geben, dass L3Harris alles in seiner Macht Stehende tut, um Ihnen zu helfen, sich als Verkehrspilot zu qualifizieren und einen Arbeitsplatz zu finden. Sie erhalten die Möglichkeit, sich für den ASAP zu entscheiden, sobald Sie sich für die integrierte ATPL-Ausbildung bewerben. Mit dem ASAP haben Sie Zugang zu zusätzlichen Schulungen, die über den Lehrplan hinausgehen, wenn Sie sie benötigen, sowie zum Graduate Placement-Pool.

Was ist der Airline Standard Assurance Pathway (ASAP)?

1. Zusätzliche Schulungen

Wenn Sie sich für den ASAP entscheiden, erhalten Sie eine L3Harris-Flugtasche sowie die Möglichkeit, bei Bedarf über den Lehrplan hinaus zusätzliche Schulungen, bis 8.000 £, zu absolvieren:

 

  • 3 x Theorie-Wiederholungsprüfungen
  • 1 x Wiederholung des Theoriemoduls
  • 10 Stunden Flug- oder SIM-Schulung

2. Graduate Placement-Pool

Zugang zum weltberühmten Graduate Placement-Pool von L3Harris. Der Graduate Placement-Pool bietet neu qualifizierten Piloten unter anderem folgende Vorteile:

 

  • Profitieren Sie von unseren Beziehungen zu Fluggesellschaften, um Ihre Beschäftigungsmöglichkeiten zu maximieren.
  • Regelmäßige Webinare zum Thema Vorstellungsgespräche
  • Workshops zum Thema Lebenslauf
  • Vorbereitungstage für die Fluggesellschaft

 

Und für zwei Jahre oder bis zur Einstellung bei einer von uns vermittelten Fluggesellschaft:

 

  • SIM-Auffrischungskurse alle 3 Monate. Erste Sitzung KOSTENLOS, weitere Sitzungen 150 £ (entspricht einer Ersparnis von ca. 200 £ gegenüber Branchenpreisen)
  • Auffrischung der Musterberechtigung unter Anleitung eines Ausbilders für 500 £ – eine Ersparnis von 372,50 £ gegenüber dem Einzelhandelspreis

Wie sieht das Auswahlverfahren aus?

Jetzt bewerben Kontakt

UKCAA Integrierte ATPL-Ausbildung

Auswahlverfahren

academy-photo-female-interview

1. Überblick

Unser Auswahlverfahren für den integrierten ATPL-Kurs ist zweistufig. Unsere Absolventen zählen zu den Besten der Branche – das beginnt schon bei unserem strengen Auswahlverfahren.

academy-photo-cadet-studying

2. Screening der Bewerbungen

Ihre Bewerbung wird von unserem Auswahlteam geprüft, das sich mit Ihnen in Verbindung setzen wird, sobald Sie unser Screening bestanden haben.

academy-photo-instructor-cadet-congratulations

3. Auswahltag

Sobald Ihre Bewerbung geprüft wurde, werden Sie zu einem Auswahltag eingeladen, der aus weiteren technischen Online-Tests und einem Gespräch besteht.

Jetzt bewerben

Warum sollten Sie Ihren integrierten ATPL-Kurs bei L3Harris absolvieren?

Die L3Harris Airline Academy hat den Ruf, einige der besten Piloten mit ATPL-Lizenz der Welt auszubilden. Das liegt daran, dass wir unseren Kadetten vom ersten Tag an nicht nur beibringen, wie man fliegt, sondern sie zu Berufspiloten ausbilden.

  • academy-portugal-hangar-aircraft
  • academy-photo-commercial-flight-deck
  • academy-cadet-plane-hangar

FAQs zum integrierten ATPL-Kurs

Was ist eine ATPL-Lizenz?

Die ATPL-Lizenz (Airline Transport Pilot Licence) ist die höchste Stufe der Pilotenlizenz für Fluggesellschaften. Sie ist erforderlich, um einen Flug mit neun oder mehr Passagiersitzen zu leiten oder zu fliegen.

Wie erhält man eine ATPL?

Um eine ATPL (Airline Transport Pilot Licence) zu erhalten, durchläuft ein angehender Pilot eine Ausbildung, die in der Regel etwa zwei Jahre dauert. Diese ATPL-Ausbildung umfasst sowohl eine theoretische Ausbildung als auch eine große Anzahl von Übungsflugstunden.

Wie teuer ist eine ATPL?

Eine ATPL (Airline Transport Pilot Licence) ist keine unbedeutende Investition. Es gibt jedoch eine Reihe von Finanzierungsmöglichkeiten, darunter Spezialkredite von Anbietern wie Pegasus Personal Finance und Sure Aviation.

Was ist der Unterschied zwischen einer CPL und einer ATPL?

Die ATPL (Airline Transport Pilot Licence) ist die höchste Stufe der Pilotenlizenz für Fluggesellschaften und wird benötigt, um einen Flug mit mehr als neun Passagiersitzen zu leiten oder zu fliegen. Eine CPL ist eine gewerbliche Pilotenlizenz und erlaubt Ihnen, als verantwortlicher Pilot eines Charter- oder Firmenfluges zu agieren, der in der Regel kleiner ausfällt als bei einer ATPL.

Wofür steht CAA?

Civil Aviation Authority (Zivilluftfahrtbehörde) – sorgt dafür, dass die Luftfahrtindustrie die höchsten Sicherheitsstandards erfüllt, dass die Verbraucher eine Auswahl haben, dass sie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erhalten, dass sie geschützt und fair behandelt werden, wenn sie fliegen, dass die Fluggesellschaften den Luftraum effizient nutzen, um die Auswirkungen auf die lokalen Gemeinschaften wirksam zu steuern, dass die CO2-Emissionen reduziert werden und schließlich, dass die Luftfahrtindustrie Sicherheitsrisiken wirksam bewältigt.

Was ist eine CPL MEIR?

Berufspilotenlizenz (CPL) mit Instrumentenflugberechtigung (IR) auf mehrmotorigen Flugzeugen (ME).

Wofür steht MCC?

Multi-Crew Cooperation – vermittelt künftigen Piloten das theoretische Wissen und die entsprechende Praxis, um die Fähigkeiten und die Einstellung zum Betrieb eines Flugzeugs mit mehreren Besatzungen zu entwickeln.

Wofür steht UPRT?

Upset Prevention & Recovery Training – es handelt sich um eine Kombination aus theoretischem Wissen und fliegerischer Ausbildung, um die Flugbesatzung mit den erforderlichen Kompetenzen auszustatten, damit sie Situationen, in denen ein Flugzeug in eine „Notfallsituation“ gerät, verhindern und wiederherstellen kann.

Was versteht man unter einem „Aeroplane Upset“?

Wenn ein Luftfahrzeug während des Betriebs in gefährliche Bedingungen gerät, bei denen die Fluglage oder die Fluggeschwindigkeit außerhalb der normalen Grenzen des Betriebs liegt.

Was ist eine eingefrorene ATPL?

Kadetten, die alle 13 theoretischen ATPL-Prüfungen bestanden, aber ihre Fluganforderungen noch nicht erfüllt haben, besitzen eine eingefrorene ATPL.

Was ist eine freigebenene ATPL?

Eine eingefrorene ATPL wird dann freigegeben, sobald ein Kadett insgesamt 1500 Flugstunden absolviert hat, davon 500 Stunden in einem Mehrbesatzungsumfeld.

Sind Sie bereit, Ihre Bewerbung „einzutüten“?

Tätigen Sie die ersten Schritte auf dem Weg zum Airline-Piloten und beginnen Sie mit Ihrer Bewerbung – Sie müssen sie nicht in einem Anlauf abschließen. Viel Glück und wir freuen uns darauf, Sie bei einer unserer Auswahlveranstaltungen begrüßen zu dürfen!

Kontakt

Bitte benutzen Sie das untenstehende Formular, um unser Team für weitere Informationen über unsere Airline Academy zu kontaktieren.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

We will use this to contact you
We will use this to contact you

Please select all options that apply.

This will help us give you the best advice

Your privacy

Your right to privacy is important to us. The personal information that you submit in this form will be used to provide you with information relating to L3Harris that may be of interest to you. Please read our Privacy Policy for more information.